Blog Archives

 

 

Der Belgische Schäferhund ist bei Hundekennern vor allem als Arbeitshund bekannt und eher ungeeignet für ein ruhiges Familienleben, denn er muss raus und benötigt Sport als tägliche Auslastung. Nur so kann man dem so genannten Malinois voll und ganz gerecht werden. Zwar ist er ein sehr liebenswerter und interessierter Hund, jedoch steckt in ihm jede Menge unbändige Energie, die er vor allem beim Hundesport zur Schau stellt. Schon seit vielen Jahrzehnten wird er bei der Polizeiarbeit eingesetzt und ist zu mehr Leistungen fähig als andere Rassen. Ein ruhiger Hund, der stundenlang in der Ecke liegen kann, ist der Malinois in keinem Fall. Seine Bewegungen sind fließend und sein Körper athletisch gebaut. Typisch für ihn ist der ununterbrochene Drang nach Bewegung und Arbeit. Ihn zeichnen vor allem sein Tempo und seine Sprungfähigkeit aus, so dass er nicht nur bei der Polizei, sondern auch bei der Bundeswehr oder beim SEK zum Einsatz kommt.
Schutzhundesport Artikel weiterlesen…

|
2 Comments