Tierarzt

– Finden..

 

Den richtigen Tierarzt finden? – Was ist zu bedenken?
Sie sind Besitzer eines Hundes und wissen noch nicht, wo und wie Sie einen guten Tierarzt finden können? Im nachfolgenden Artikel erhalten Sie einige Tipps und Ratschläge, wie Sie schlussendlich zum richtigen Arzt finden können.
Wenn Sie ein langes und gesundes Leben Ihres Hundes gewährleisten möchten, so sollten Sie bei der Wahl Ihres Tierarztes sorgfältig auswählen. Einerseits sollte dieser sein Handwerk verstehen können und zusätzlich in der Lage sein, die besten und neuesten Behandlungsmethoden zu kennen und auch anwenden zu können. Im Notfall sollte er auch bereit sein, einen Hausbesuch abzustatten. Für viele ist es wichtig, auch die Behandlungsvorschläge in verständlichen Worten erklärt zu bekommen. Es gibt immer noch Tierärzte die nur im Fachjargon Ihre Diagnose stellen, ohne dabei auf Hund und Herrchen einzugehen. Ein guter Tierarzt kann Ihre anfälligen Fragen schnell und präzise erklären, damit Sie schlussendlich auch die richtigen Maßnahmen ergreifen können.

Wie finde ich den einen richtig guten Tierarzt?
Im Grunde genommen sollten Sie Ihrem zukünftigen Tierarzt zu 100 Prozent vertrauen können. Dies ist wohl der wichtigste Faktor bei der Arztwahl. Sie selbst sollten sich ebenfalls gut aufgehoben fühlen, denn Ihr Hund wird Ihnen diesen Aspekt weniger beschreiben können. Eine sehr gute Möglichkeit, sich über die Kompetenz eines Tierarztes erkundigen zu können ist Freunde, Nachbarn oder Bekannte zu fragen. Bei einer Vielzahl an Empfehlungen wird mit Sicherheit schnell ein guter Tierarzt gefunden werden. Mittlerweile können Sie auch das Internet zu Rate ziehen. Diverse beinhalten Meinungen und Empfehlungen von Tierärzten der gesamten Republik. Erst wenn Sie sich zu 100 Prozent sicher fühlen, sollten Sie sich für den jeweiligen Tierarzt entscheiden. Häufig hilft auch ein persönliches Gespräch mit den Ärzten. Sympathie und Vertrauen sind die wichtigsten Aspekte, die Sie nicht außer Acht lassen sollten.

Was sollten Sie noch bedenken?
In jedem Fall sollte das Wohl des Hundes im Vordergrund stehen. Vermeiden Sie Praxen die sich ausschließlich auf andere Tiere spezialisiert haben. Zudem sollten Sie die Öffnungszeit und die Erreichbarkeit der jeweiligen Praxen bedenken. Es gibt bereits Praxen, die auch rund um die Uhr geöffnet haben und nur geringe Samstags- und Sonntagspreise haben. Jeder Tierarzt legt seine Preise individuell an und so ist auch dies ein Faktor, der berücksichtigt werden sollte. Zudem ist es wichtig, bei Spezialbehandlungen, dass Ihr zuständiger Tierarzt Sie zu Fachleuten überstellen wird und sich nicht selbst darum kümmert. Regelmäßige Weiterbildungen sorgen bei Fachärzten für eine höhere Versiertheit als bei konventionellen Tierärzten.

Der wichtigste Faktor ist und bleibt das gute Verhältnis zwischen Hundebesitzer und Tierarzt.

About Malinois
Der Webmaster von Malinois schreibt über die Hunderasse Malinois weil er selbst einen Malinois Mischling besitzt und von dieser Rasse begeistert ist.